Einreise nach Namibia


Einreise nach Namibia

Faszination Namibia

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie man in die afrikanische Region Namibia einreisen kann. Ob mit Flug oder Schiff, die Anreisemöglichkeiten sind sehr ausgeweitet und können je nach Bedarf genutzt werden. Alle Varianten unterliegen natürlich diversen Sicherheitsbestimmungen. Über die nationalen Flughäfen von Deutschland kann man zuerst per Nonstopflug nach London fliegen. Dort besteht die Möglichkeit des Umsteigens auf eine andere internationale Fluglinie. Leider gibt es keine Flüge von der Schweiz oder aus Österreich. Auch die Schiffsreise ist jederzeit möglich, wobei ein kleiner Hafen in Walvis Bay zum Anlegen gedacht ist. Eine Anreise mit der Bahn ist selbstverständlich nicht möglich.

Grenzen über den Highway

Eine Anreise nach Namibia kann über die unterschiedlichsten Grenzübergänge von Afrika erfolgen. Hier sollte jedoch auf alle Fälle Vorsicht geboten sein. Man kann die Anreise sehr wohl antreten, jedoch ist dies ein sehr breiter und langer Weg, welcher auf einen zukommt. Über den Trans-Kalahari Highway führt die Strecke, welche auch nach Botswana führt. Damit man auch Kapstadt in Südafrika oder Johannesburg erreichen kann, kann das relativ gut ausgebaute Busnetz in Anspruch genommen werden. Eine Anreise nach Namibia kann sehr anstrengend, aber dennoch sehr schön sein. Man findet ein sehr ruhiges Gebiet vor, wobei die Abgrenzung zwischen den diversen Landschaften Kontraste für die Ewigkeit bieten.

Flüge von diversen Gesellschaften

Damit man eine interessante und stressfreie Anreise nach Namibia erleben kann, sollte man die unterschiedlichsten Fluggesellschaften auf ihre Tarife überprüfen. Die Anbieter preisen sehr viele Angebote an, welche nicht immer günstig sind. Der Flug dauert in der Regel von London oder Frankfurt zwischen elf und 12 Stunden, bevor man am Flughafen Windhoek ankommt. Die unterschiedlichsten Fluggesellschaften bieten die Linienflüge an. Die Anreise nach Namibia mit der Bahn ist natürlich nicht möglich. Daher kann man nur eine Schiffsfahrt buchen, wobei in der Küste der afrikanischen Region Namibia zwei Häfen anzusteuern werden können. Zwischen den Flughäfen auf dem afrikanischen Kontinent herrscht ein reger Verkehr, wobei auch nach Südafrika jederzeit Flüge gebucht werden können. Eine Reise wird garantiert erleichtert und der Urlaub in der schönen Region kann ewig in Erinnerung behalten werden. Innerhalb des Landes sind auch Busreisen jederzeit möglich und man kann auf Safari-Abenteuer gehen.